Das Weiterbildungsangebot für Beschäftigte
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Analyse qualitativer Daten mit MAXQDA: für Fortgeschrittene

Trainer: Dr. Stefan Rädiker, https://www.methoden-expertise.de/, Raum: eO-112, Uhrzeit: 09:00-16:00 Uhr

Allgemeine Informationen

Wichtige Informationen
Nach einer knappen Auffrischung der Basics von MAXQDA (Daten importieren, Codieren, Memos schreiben) widmet sich dieser Workshop in einer Mischung aus Demonstration und Übungsphasen den Visualisierungs- und Analysetools, die unabhängig von der gewählten Forschungsmethodik in vielen Auswertungsprozessen gewinnbringend eingesetzt werden können. Der Workshop bietet Gelegenheit für Nachfragen, etwa wie sich eigene Forschungsprojekte und gewählte Forschungsmethoden mit MAXQDA umsetzen lassen. Die Teilnehmenden erhalten vorab die Möglichkeit, Fragen und Themen einzubringen, die so weit wie möglich im Workshop aufgegriffen werden.

VORAUSSETZUNG/ZIELGRUPPE
Teilnahme am vorangegangenen Kurs im Juni/Juli 2019 bzw. Grundkenntnisse der Analysesoftware MAXQDA

Kompetenzbereich: Wissenschaftliche Methoden/Praktiken
Kursprogramm
Lernziel

- Code-Matrix-Browser: Die Verteilung von Themen etc. auf Fälle überprüfen können
- Code-Relations-Browser, Codelandkarte und Codekonfigurationen: Gemeinsames Vorkommen von Themen systematisch untersuchen können
- Fälle und Gruppen vergleichen, Tools für die Typenbildung
- MAXMaps: Konzeptmaps erstellen und Ergebnisse visualisieren
- Summary-Grid und Summary-Tabellen: Codierte Textstellen zusammenfassen

Methode

- Direktes Arbeiten mit MAXQDA
- Möglichkeit eigene Fragen und Themen einzubringen

Beschreibung

Trainer: Dr. Stefan Rädiker, https://www.methoden-expertise.de/, Raum: eO-112, Uhrzeit: 09:00-16:00 Uhr

Allgemein

Sprache
Deutsch
Autor
Dr. Stefan Rädiker

Kontakt

Tutorielle Betreuung

Magdalena Schönweitz

Graduiertenakademie Graduiertenakademie

Verfügbarkeit

Zugriff
07. Nov 2019, 12:10 - 25. Feb 2020, 00:00
Aufnahmeverfahren
Sie müssen einen Aufnahmeantrag stellen, um in den Kurs aufgenommen zu werden. Beschreiben Sie im Feld Nachricht, warum Sie beitreten möchten. Sobald Ihr Antrag angenommen oder abgelehnt wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Zeitraum für Beitritte
Bis: 14. Feb 2020, 11:55
Minimale Teilnehmeranzahl
5
Freie Plätze
Spätester Kursaustritt
04. Feb 2020
Veranstaltungszeitraum
Heute

Zusätzliche Informationen

Link zu dieser Seite
Erstellt am
15. Okt 2019, 15:23